Das wird überragend! Redbubble eröffnet ein Büro in Berlin

Weitersagen!
FacebookPinterestTwitterTumblrEmail

Nachdem wir im letzten Jahr www.redbubble.com auf Deutsch, Spanisch und Französisch gelauncht haben, waren wir fleißig auf der Suche nach einem Büro für unser europäisches Team. Seit Januar 2017 können wir ganz stolz sagen: “Ich bin ein Berliner!”

Denn seit Januar findet ihr Redbubbles erstes europäisches Büro  in Berlin-Mitte unter dem Dach von WeWork am Hackeschen Markt. Wir haben uns für Berlin entschieden, weil schon knapp 10.000 deutsche Künstler Teil der Redbubble-Community sind und wir bei unseren Veranstaltungen in der Vergangenheit immer wieder erlebt haben, dass Berlin Treffpunkt für Kreative aus der ganzen Welt ist. Da mussten wir einfach mitmischen, ist doch klar!

In unserem neuen Berliner Büro im obersten Stockwerk sitzen unsere klugen Köpfe, die sich tagtäglich neue Überraschungen für euch überlegen. Unter anderem findet ihr hier unseren Artist Community Manager, damit ihr immer direkt vor Ort einen Ansprechpartner habt. Von hier aus betreuen wir aber nicht nur unsere Künstler, sondern bauen unser Produktionsnetzwerk in Europa weiter aus, damit sich Transportwege und Lieferzeiten verkürzen und die Designs der Redbubble-Künstler schneller bei den Fans ankommen. Für die Zukunft planen wir, unseren Kundenservice in Berlin aufzubauen, damit wir Anfragen direkt vor Ort bearbeiten können.Ihr seid neugierig, wie es in einem Redbubble-Büro so aussieht? Keine Sorge, wir haben euch ein paar Bilder von unserem kreativen Chaos mitgebracht:

 

Wir freuen uns schon auf die vielen tollen Veranstaltungen in der Hauptstadt. Da wir die Neulinge in Berlin sind, brauchen wir nun eure Tipps. Was liebt ihr am meisten an Berlin? Was ist euer Lieblingsort? Was hat euch in Berlin inspiriert?

Weitersagen!
FacebookPinterestTwitterTumblrEmail

Kommentare